Wie viele Arten von Sicherheitsvorrichtungen in mechanischen Geräten?

Sicherheitsvorrichtung ist ein unverzichtbarer Bestandteil von Mechanische Ausrüstung. Es verhindert hauptsächlich die Gefährdung mechanischer Geräte für den Bediener durch seine strukturelle Funktion, die eine sehr gute Rolle bei der Begrenzung der Risikofaktoren wie Laufgeschwindigkeit und Druck der Geräte spielen kann. In der Produktion sind Verriegelungsvorrichtungen, handbetätigte Vorrichtungen, automatische Abschaltvorrichtungen und Begrenzungsvorrichtungen die gebräuchlichsten Sicherheitsvorrichtungen.

Hier werden speziell die Arten von Sicherheitsvorrichtungen in mechanischen Geräten vorgestellt.

Mechanische Ausrüstung Übliche Arten von Sicherheitsvorrichtungen sind die folgenden:

Verriegelungsvorrichtung

Verriegelungsvorrichtung ist eine Art Vorrichtung, die wirksam verhindern kann, dass Maschinenkomponenten unter bestimmten Bedingungen arbeiten. Solche Vorrichtungen können mechanisch, elektrisch, hydraulisch oder pneumatisch sein.

Gerät aktivieren

Aktuator ist ein zusätzliches manuelles Steuergerät, wenn die mechanische Ausrüstung offiziell gestartet wird, nur die Manipulation des Freigabegeräts, kann die Maschine die beabsichtigte Funktion ausführen.

Beenden Sie den Betrieb des Geräts

Das Stoppbetriebsgerät ist ein manuelles Bediengerät, wenn es manuell am Manipulator betätigt wird, aktiviert es das Bediengerät und arbeitet weiter; Wenn der Manipulator losgelassen wird, kehrt das Bediengerät automatisch in die Stoppposition zurück.

Zweihandbediengerät

Die Zweihandbedienung ähnelt dem Stoppbetriebsgerät, mit der Ausnahme, dass das Zweihandbediengerät Zweiwege-Stoppsteuerungen sind, die gleichzeitig mit den manuellen Bedienelementen arbeiten. Es arbeiten nur zwei Hände gleichzeitig, die einen Teil der Maschine oder Maschine starten und am Laufen halten können.

Automatisches Abschaltgerät

Ein Gerät, das eine Maschine oder ihre Teile anhält, wenn ein Teil einer Person oder eines Körpers die Sicherheitsgrenzen überschreitet. Automatische Abschaltvorrichtungen können mechanisch angetrieben werden, wie Auslöseleitungen, einziehbare Sonden, druckempfindliche Vorrichtungen usw.; auch nichtmechanischer Antrieb, wie optoelektronische Geräte, kapazitive Geräte, Ultraschallgeräte.

Mechanische Unterdrückungsvorrichtung

Mechanische Rückhaltung ist eine mechanische Hindernisvorrichtung, wie Keile, Streben, Streben, Anschlagstangen usw. Die Vorrichtung wird durch ihre eigene Stärke im Mechanismus unterstützt, um gefährliche Bewegungen zu verhindern.

Begrenzungsgerät

Die Begrenzungsvorrichtung soll verhindern, dass die Maschine oder die Maschinenelemente die Entwurfsgrenzen von Raum, Geschwindigkeit, Druck und anderen Vorrichtungen überschreiten.

Begrenztes Bewegungssteuerungsgerät

Die Begrenzungsbewegungssteuervorrichtung wird auch als Fahrbegrenzungsvorrichtung bezeichnet. Mit diesem Gerät können sich Maschinenteile innerhalb eines begrenzten Hubs bewegen. Es erfolgt keine weitere Bewegung der Maschinenteile, bis die Steuereinheit die nächste Trennwirkung hat.

Ausschlussgerät

Ausschlussvorrichtungen können den menschlichen Körper auf mechanische Weise aus der Gefahrenzone ausschließen.

Wuxi Baide Präzisionsmaschinen Co., Ltd. bietet Kunden aller Größen komplett an kundenspezifische Metallbearbeitungsdienste mit einzigartigen Prozessen.

Mechanische Ausrüstung

Deutsch

Holen Sie sich ein kostenloses Angebot

Teilen Sie uns Ihre Anforderung mit, um eine kostenlose Probe zu erhalten